Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ein wenig über unsere Familie


Sie sind auf dieser Seite angekommen um einige persönliche Fakten über uns zu erfahren.

Wir, das sind, Hans-Georg und Sigrid Evert aus Hameln.

Wir leben hier in einer kleinen Siedlung am Rand von Hameln zusammen mit unserem erw. Sohn und unseren Katzen. Zwölf wunderschöne Jahr hat uns unsere Border Collie Hündin Kessy auf Schritt und Tritt begleitet. Es war eine schöne und lebhafte Zeit. Wir vermissen sie sehr.

Tiere und vor allem Katzen haben schon immer mit uns zusammen gelebt und dies wird wohl auch immer so bleiben. Ohne Tiere würde uns einfach was fehlen.

Vor der Eingemeindung hieß dieses Dorf  Rohrsen. Wenn man von der Schule und dem anschließendem Bauhof der Stadt absieht, folgen ungefähr 2-3 km Feld und Wiese bis zum nächsten Dorf.

Den Namen für unsere Cattery haben wir uns ausgesucht, weil der Düth nur einige 100 Meter von uns entfernt ist. Es ist immer wieder schön seine dünenartigen Wiesen zu betrachten.

Bei der letzten Eiszeit vor etwa 15000 Jahren endete hier eine Gletscherzunge des sogenannten "Hamel-Gletschers".

Dieser Gletscher schob sich von Norden zwischen Ith und Süntel hindurch und kam bei Hameln-Rohrsen zum Stehen.

Vor sich her schob er Sand und Geröllmassen, welche dort heute noch zu finden sind.

Der Düth ist einzigartig, wie eine jede Katze auch einzigartig ist. Deshalb wird jede Katze von uns diesen Namen tragen.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie  uns gern einmal persönlich kennenlernen möchten, vereinbaren Sie bitte

telefonisch oder per E-mail einen Termin.
Gern beantworten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch evtl. noch offene Fragen.


 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?